ortsfeuerwehr-reinsdorf.de jf-reinsdorf.de Impressum

Titelbild ortsfeuerwehr-reinsdorf.de

ortsfeuerwehr-reinsdorf.de – Technik – Fahrzeuge – TSF-W

Fahrzeuge

Bild TSF-W
Zur Reins­dor­fer Feu­er­wehr ge­hör­en ein Trag­kraft­sprit­zen­fahr­zeug und ein Mann­schafts­trans­port­fahr­zeug.
Was sich hinter diesen Bezeichnungen verbirgt, erfahren Sie hier.

Tragkraftspritzenfahrzeug

Großansicht TSF-W im Einsatz bei Nacht

Fahrzeugtyp: Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser (TSF-W)

Funkrufname: FL SHG 28-41-07
Baujahr: 2011
Fahrgestell: MAN TGL 8.180
Aufbau: Schlingmann
Motorleistung: 132 kW / 180 PS
Zul. Gesamtmasse: 7,49 t
Besatzung: 6
Ausstattung (Auszug): 800 l Was­ser­tank, Trag­kraft­sprit­ze 8/8, Mo­tor­ket­ten­säge, Licht­mast, hy­drau­lisches Ret­tungs­gerät

Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W) wur­de im Früh­jahr 2011 an die Ort­sfeu­er­wehr über­ge­ben. Auf dem Fahr­zeug wer­den Ge­rä­te und Aus­rüs­tung zur Brand­be­kämpfung mit­ge­führt. Im Heck des Fahr­zeugs ist eine Trag­kraft­spritze unter­ge­bracht, eine trag­bare Pumpe mit einer För­der­leis­tung von über 1000 Litern pro Minute bei einem Aus­gangs­druck von 10 bar und einem Gewicht von etwa 170 Ki­lo­gramm. Ins­be­son­de­re durch den 800 Liter fas­sen­den Was­ser­tank mit der Schnell­an­griffs­ein­rich­tung las­sen sich Klein­brän­de schnell und un­ver­züg­lich löschen. Zu­dem sind eine Mo­tor­ket­ten­sä­ge, eine Tauch­pum­pe, ein Licht­mast und vieles mehr auf dem Lösch­fahr­zeug verlastet.

Weitere Infos

Bilder Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild « » × Weitere Informationen »  Übergabe der neuen Löschfahrzeuge am 05. März 2011
»  Der Vorgänger – das TSF der Reinsdorfer Feuerwehr